Heilpraktiker Fulda - Naturheilpraxis Detlef Pöhlmann - Seminare - Kursangebote und Workshops

Seminare - Kursangebote und Workshops

Ganzheitliche Nicht-Lineare-System Analyse und Therapie


Klassische Naturheilkunde in Synergie mit High-Tec-Medizin - Expertenseminare für die Analyse mit dem BioscanSWA in Kooperation mit dem Dr. Rilling Institute Inc. für Therapeuten und professionelle Anwender

In diesen Expertenseminaren für die Analyse mit Hilfe des NLS-Systems BioscanSWA erhalten Sie einen sehr tiefen Einblick in die heutigen technischen Möglichkeiten und ich zeige Ihnen, was Ihnen die moderne Technik zu bieten hat, indem sie in relativ kurzer Zeit einen Gesamtüberblick über den tatsächlichen Zustand des menschlichen Körpers erhalten.
Blut ist ein besonderer Saft - Blut ist der stoffliche Aspekt der menschlichen Seele sagen die Mystiker. Was verrät uns also eine Blutuntersuchung? Der Körper reguliert sich und seine Systeme über das Blut, von daher sehen wir hier, WIE er WAS zu regulieren versucht.

Wäre es nicht vielmehr interessant den Status Quo der Zellen zu kennen? Moderne Geräte, wie das Nicht-Lineare-System BioScanSWA sind durch ihre Technologie in der Lage uns Auskunft über den Status Quo der Zellen zu geben. Diese Geräte sind pseudowissenschaftliche Untersuchungsmethoden, die bis dato noch nicht von der etablierten Wissenschaft anerkannt sind. Nichts desto trotz können uns diese Geräte den "energetischen Status Quo" des Körpers erkennen lassen. Die Messung ist relativ leicht, die Interpretation der Werte jedoch eine Kunst, die gelernt sein will... und ein profundes Wissen über die Physiologie des Menschen verlangt.

Anwender-Seminar-Teil-1 BASICS beinhaltet folgende Module
  • Grundsätzliches zur Anwendung von Messungen mit einem Nicht-Linearen-System
  • Magen-Darm-Trakt und das Mikrobiom - Zusammenhänge im System
  • Mikronährstoffmangel - die 6 Gründe warum das heute so ist
  • Die 3 Stufen des Säure-Basenhaushaltes - wie zu erkennen und zu therapieren
  • Die 3 Stoffwechselarten des Körpers - Übersicht im Scan erhalten
  • Magnesium - die Königin im System!
  • Der 4-polige Zellstoffwechsel nach Schole und Lutz
  • Die Basisreaktionen des Körpers (anabol - katabol)
  • Das Vegetativum - die 4-poligkeit des Nervensystems
  • Auszüge aus dem Seminarinhalt Teil 1 können Sie hier downloaden

Anwender-Seminar-Teil-2 VITALSTOFFE beinhaltet folgende Module
  • Die 4-poligkeit der Welt - Beziehung der 4 Elemente untereinander
  • Alchemie - die Kunst des analogen Denkens angewandt mit moderner Technik
  • Der feinstoffliche Mensch - sein Aufbau und seine Interaktionen
  • Die Chakren - die dazugehörigen Metalle - Drüsen - Organe - sonstige Interaktionen
  • Der Biorhythmus und Ordnungstherapie
  • Schwermetalle - die 3 Phasen der Entgiftung und das Glutathionsystem
  • Spurenelemente - Vitamine - Aminosäuren - CoEnzyme unter dem Aspekt
  • - Psychologische Bedeutung - Physiologie - Interaktion zwischen Vitalstoffen
  • Auszüge aus dem Seminarinhalt Teil 2 können Sie hier downloaden.

Anwender-Seminar-Teil-3 INTERAKTIONEN beinhaltet folgende Module
  • Der pentafakt-Analyseweg vollständig durch alle 32 Protokolle logisch aufgebaut
  • Zahlreiche Fallbeispiele werden von den Teilnehmern vorgestellt und durch den Seminarleiter mit der Gruppe analysiert und gemeinsam Lösungen erarbeitet
  • Der Methylierungsprozess und das Vitamin B12
  • Silent Inflammation
  • Mitochondriopathien
  • Orthomolekulare Wechselwirkungen bei Erkrankungen
  • und noch ein paar weitere interessante Themen, die Sie in den Auszügen finden :-)
  • Auszüge aus dem Seminarinhalt Teil 3 können Sie hier downloaden.

Termine - Kosten und Veranstaltungsort


Der bevorzugte Veranstaltungsort ist Fulda. Aufgrund der schnellen Entscheidung diese Seminare anzubieten, muss ich im Moment flexible Veranstaltungsräume nutzen.

Die Kosten für ein 2-Tages-Seminar betragen 395.- Euro (dies beinhaltet ein farbiges Skript - Erfrischungsgetränke und Snacks in der Pause - für das Mittagessen bitte selbst etwas mitbringen!) und die Möglichkeit, mich auch nach dem Seminar zu speziellen Fällen zu kontaktieren. Mindestteilnehmerzahl sind 6 Teilnehmer - maximale Teilnehmerzahl sind 12 Teilnehmer. Somit ist ein Maximum an Intensität der Wissensvermittlung gewährleistet.


  • Die Zeiten sind i.d.R. für Samstag von 10:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18:00 Uhr und für Sonntag 09:00 - 12:00 und 13:00 bis 16:00.

  • Seminar Teil 1: 06. / 07. April 2019 und 12. / 13. Oktober 2019
  • Seminar Teil 2: 11. / 12. Mai und 09. / 11. November 2019
  • Seminar Teil 3: 09. / 10. März 2019 und 14. / 15. September 2019

  • Seminar 3 setzt die Teilnahme an Kurs 1 & 2 voraus und eine Anwendungszeit des vermittelten Wissens von mindestens 3 Monaten!

  • Seminaranmeldung online - Seminar Teil 1 - Seminar Teil 2 - Seminar Teil 3 oder das Anmeldeformular hier downloaden



Individual-Schulung

Da wir in einem Zeitalter des schnellen Wechsels von Möglichkeiten leben und jedermann /-frau mit Information förmlich überschüttet wird, möchte ich denjenigen, die wirklich an einer strukturierten Analyse interessiert sind, anbieten diese im 1:1-Verfahren in meiner Praxis kennenzulernen.

  •  Hospitation Live in der Praxis => 200.- Euro / Tag
  •  Einschulung per Team-Viewer / Skype / individuelle Fallbesprechung => 100.- Euro / Stunde

Die Voraussetzung dafür ist, dass Sie bereits mit dem BioscanSWA gearbeitet haben, bzw. mit ihm arbeiten wollen. Für Klone-Systeme kann ich keine Auskünfte geben.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung :-)




Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. » weitere Informationen