Heilpraktiker Fulda - Naturheilpraxis Detlef Pöhlmann - TRX-Suspension-Training

TRX-Suspension-Training

Was ist TRX-Suspension-Training

TRX-Suspension-Training ist ein effektives Ganzkörper-Training, das mittels des TRX-Suspension-Training-Gerätes und dem eigenen Körpergewicht als Widerstandsgewicht ausgeführt wird. Durch Ausnutzen der Schwerkraft und ganzheitlicher Bewegungsmuster werden Kraft, Koordination und Balance zu einer einzigen dynamischen Einheit verbunden, die das Nervensystem fordert und so den Erfolg des Körpergewichtstrainings maximiert.

Ein Körperende – Hände oder Füße – befindet sich im stabilen Bodenkontakt, während das jeweils andere Körperende mittels Schlaufen oder Griffen mit dem TRX Suspension-Gerät verbunden ist. Durch Positionsveränderung kann so sehr schnell stufenlos und individuell der Schwierigkeitsgrad angepasst werden, und der Trainierende muss sich mittels seiner gesamten Körpermuskulatur ausbalancieren.
Jede Trainingseinheit baut somit die funktionelle Kraft auf und verbessert gleichzeitig Ihre Flexibilität, schult Gleichgewicht und Stabilität der gesamten Rumpf- und Haltemuskulatur und fördert Beweglichkeit, Ausdauer und die Koordination.

Das TRX Suspension Training ist eine Methode mit der also nahezu jeder, ob jung oder alt, ob Frau oder Mann, ob Freizeit- oder Spitzensport, ob sportlich vorgebildet oder sportlich völlig unerfahren und auch mit körperlicher Einschränkung seine Fitness schnell und sicher verbessern kann.


Ein 2-3x wöchentliches Training für ca. 30 Minuten (gerne auch mehr) genügt im allgemeinen, um deutliche Verbesserungen in allen Bereichen zu erlangen und langfristig zu stabilisieren.



Kursangebote

TRX Suspension Gruppenkurs für Frauen (Gruppentraining bis max. 20 Personen)

Aktuelle Kursangebote finden Sie Hier









Seite zurück  1 2 3 4 5
Bild 13 bis 17 von 17



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. » weitere Informationen